Internationaler Frauentag

Wir wünschen allen #Frauen auf dieser Welt zum Internationalen Frauentag alles Gute. Frauen leisten auf der ganzen Welt Großartiges. Allem voran wünschen wir Frauen persönlich und zum Wohle der Gesellschaft Anerkennung und faktische Chancengleichheit und überall dort, wo Frauen von Gewalt, Unterdrückung, Misshandlung und Ausbeutung betroffen sind, ein Ende dieser Missstände. Es gibt noch viel zu tun.

Unsere Kollegin Katja Cohrs schickt einen Blumengruß verbunden mit folgenden Worten

Heute ist #Frauentag. Ein Tag, an dem wir uns ins Bewusstsein rufen sollten, was Frauen leisten. Im letzten Jahr haben viele berufstätige Frauen Großes geleistet, denn #Familie und #Arbeit waren unter erschwerten neuen Bedingungen unter einen Hut zu bringen. Wir haben unsere Kinder im Homeschooling betreut, Motivationstrainer gespielt, wenn die Laune im Keller war, zwischendurch noch ein Mittagessen für die Familie auf den Tisch gezaubert … Und das alles neben unserem normalen Berufsalltag.

Doch ist dies überhaupt möglich? Ja, mit einem Arbeitgeber, der für flexible Rahmenbedingungen sorgt.

Ich arbeite im Marketing bei Teijin Carbon und bin dankbar, dass ich das alles unter einen Hut bringen kann. Ein gut funktionierendes #Homeoffice erleichtert vieles - das hat unsere IT-Abteilung bei Beginn der Pandemie für viele Kolleginnen neu eingerichtet. Meinen Arbeitstag kann ich am Morgen flexibel bis 9 Uhr starten und auch die Zeit oder Länge meiner Mittagspause ist nicht festgelegt. Und natürlich hilft auch Gleitzeit im Homeoffice sehr, um alles unter einen Hut zu bringen.

#Womensday#supportwomen#internationalwomensday#InternationalerFrauentag#teijincarboneurope

Wir wünschen allen #Frauen auf dieser Welt zum Internationalen Frauentag alles Gute. Frauen leisten auf der ganzen Welt Großartiges. Allem voran wünschen wir Frauen persönlich und zum Wohle der Gesellschaft Anerkennung und faktische Chancengleichheit und überall dort, wo Frauen von Gewalt, Unterdrückung, Misshandlung und Ausbeutung betroffen sind, ein Ende dieser Missstände. Es gibt noch viel zu tun.

Unsere Kollegin Katja Cohrs schickt einen Blumengruß verbunden mit folgenden Worten

Heute ist #Frauentag. Ein Tag, an dem wir uns ins Bewusstsein rufen sollten, was Frauen leisten. Im letzten Jahr haben viele berufstätige Frauen Großes geleistet, denn #Familie und #Arbeit waren unter erschwerten neuen Bedingungen unter einen Hut zu bringen. Wir haben unsere Kinder im Homeschooling betreut, Motivationstrainer gespielt, wenn die Laune im Keller war, zwischendurch noch ein Mittagessen für die Familie auf den Tisch gezaubert … Und das alles neben unserem normalen Berufsalltag.

Doch ist dies überhaupt möglich? Ja, mit einem Arbeitgeber, der für flexible Rahmenbedingungen sorgt.

Ich arbeite im Marketing bei Teijin Carbon und bin dankbar, dass ich das alles unter einen Hut bringen kann. Ein gut funktionierendes #Homeoffice erleichtert vieles - das hat unsere IT-Abteilung bei Beginn der Pandemie für viele Kolleginnen neu eingerichtet. Meinen Arbeitstag kann ich am Morgen flexibel bis 9 Uhr starten und auch die Zeit oder Länge meiner Mittagspause ist nicht festgelegt. Und natürlich hilft auch Gleitzeit im Homeoffice sehr, um alles unter einen Hut zu bringen.

#Womensday#supportwomen#internationalwomensday#InternationalerFrauentag#teijincarboneurope