„Building Innovation“ – Tenax® Kohlenstofffasern von Teijin treiben die Innovation in Bau & Design voran.

Geringes Gewicht, hohe Leistungsfähigkeit und vor allem Korrosionsbeständigkeit – diese Faktoren machen Kohlenstofffasern von Teijin Carbon zu einem innovativen Baustoff der Zukunft. Schon heute werden verbreitet Carbonlaminate eingesetzt, um Gebäudedecken, Säulen oder Stützpfeiler von Brücken zu verstärken.

Carbonbeton: Die Bewehrung von Betonbauteilen mit Carbongittern anstelle des üblichen Betonstahls ist ein starker Wachstumsmarkt. Carbongitter benötigen nur eine wesentlich dünnere Betonüberdeckung, da es keinen Stahlkern gibt, der vor Korrosion geschützt werden müsste. Zusätzlich zu dieser Ressourceneinsparung können durch die filigrane Bauweise völlig neue Baudesigns realisiert werden. Nützliche Nebeneffekte sind außerdem geringere Logistikkosten und kürzere Bau- und Trocknungszeiten.

Dank ihrer Leitfähigkeit werden Kohlenstofffasern von Teijin auch in intelligenten Gebäuden eingesetzt – zum Beispiel bei der Abschirmung gegen elektromagnetische Strahlung, bei der Wärmeund Energiebereitstellung, oder bei der Übermittlung von Gebäudedaten in Erdbebengebieten.

Teijin ist einer der Weltmarktführer für Kohlenstofffasern und der führende Anbieter für das Bauwesen in Deutschland. Wir freuen uns auf eine Zukunft, in der sicheres, filigranes und intelligentes Bauen Hand in Hand gehen werden.